Schienenbus ROTER FLITZER

Für Gruppen bis zu 210 Personen ist der Schienenbus der preisgünstigste Sonderzug. Er verfügt über einen eigenen Antrieb und braucht daher keine zusätzliche Lokomotive. Dank seiner Dieselmotoren kann er auch auf nicht-elektrifizierten Nebenstrecken fahren, die landschaftlich meist besonders reizvoll sind. Der Schienenbus ist je nach Bedarf mit bis zu vier Sitzwagen a 50 Plätzen unterwegs, ferner steht ein Multifunktionswagen mit Bar zur Verfügung, mit dem u.a. auch Fahrräder transportiert werden können.

Besonders reizvoll sind die rundum eingebauten Panoramafenster, die einen freien Blick ermöglichen. Sogar in Fahrtrichtung, so dass Sie dem Lokführer „über die Schulter“ schauen und den Bahnbetrieb hautnah miterleben können. Die variablen Sitzbänke können jeweils in Fahrtrichtung oder auch als vis-a-vis-Bestuhlung umgeklappt werden. In jedem Wagen gibt es einen Kühlschrank für Getränke und ein WC. Der Schienenbus verfügt über ein Audiosystem mit kabellosem Mikrophon, CD-Wechsler und MP3-Anschluss.

Machen Sie Ihre Geburtstagsfeier, Ihre Hochzeit oder Ihr Firmenevent zu einem ganz besonderem Erlebnis.



Roter Flitzer


Lok
nicht erforderlich da Eigenantrieb
Peronalbedarf
Triebfahrzeugführer und
pro Sitzwagen eine Begleitperson
nach Absprache Gastro-Personal
Einsatzgebiet
Süddeutschland